Archiv

SV „Werra 07“ im Winter unterwegs

Hildburghausen_23.02.2013

Bei herrlichem Winterwetter brachen 29 Radsportler des SV "Werra 07" Hildburghausen zu ihrer alljährlichen Winterwanderung am Bahnhof Hildburghausen auf. Die Tour führte die Sportler und ihre Familien, die sonst mit ihren Rädern unterwegs sind, über den Radweg vom Ortsteil Wallrabs nach Leimrieth bis hin zur Rodachquelle, die als erste Raststätte diente. Nach einer Teepause, knabbern von Keksen und Süßem ging es weiter durch den Wald nach Stressenhausen zum Mittagessen. Gut gestärkt ging es über die Felder und Wiesen zurück in die Kreisstadt. Schneefall, fünf Grad minus und teils heftiger Wind begleiteten uns auf dem Nachhauseweg.

 

Die Winterwanderung ist der traditionelle Start ins neue Sportjahr, das am 20. April 2013 mit dem 11. Anradeln, einem Sport-Event für die ganze Familie,  und dem Backhausfest in Birkenfeld seine Fortsetzung findet. Alle Interessierten und Freunde des Radfahrens sind herzlich eingeladen. Start 13:00 Uhr auf dem Dorfplatz in Birkenfeld. Beginn Backhausfest 14:00 Uhr. Mehr Informationen haben wir auf unserer Internetseite www.svwerra07.de zusammengestellt.

tsc

Sponsoren