Archiv

Siegmundsburg, 24.05.2015

"Pfingstwasser" an falscher Werraquelle gezapft

Auch in diesem Jahr haben wir, der Radtouristikverein SV "Werra 07" Hildburghausen, uns am heutigen Pfingstsonntag um 9:30 Uhr auf dem Dorfplatz in Birkenfeld eingefunden. 
Unsere Traditionsausfahrt "Pfingstwasserholen" führte von Hildburghausen über Eisfeld nach Siegmundsburg zur falschen Werraquelle. Bei leichter Bewölkung, angenehmer Temperatur und mit einer coolen 10-köpfigen Truppe ging es auf die 50 km Strecke. Das anspruchsvolle Profil mit dem Anstieg zum „Matterle“ ist eine echte Herausforderung für Jeden. 


Nach dem Befüllen der Trinkflaschen mit frischem Quellwasser lächelten alle in die Kamera – für das gemeinsame traditionelle Teilnehmerfoto.

Wir hatten viel Spaß und das auch bei der anschließenden Einkehr im Gasthaus "Zur Weintraube" in Birkenfeld.

Bild: >>> von rechts nach links <<<
Jens Thäringer, Benno Schulz, Alexander Blatt, Michael Thaler, Sandro Meyer, Matthias Rüger, Rainer Danz, Peter Löffler, Michael Baumann und Thomas Schmalz.

Teilen

Sponsoren